Vortrag am 05.02.19 in Dubai

KATEGORIEN: Aktuelles

05.02.19, Dubai

Auf Einladung der Dentalindustrie konnte sich Dr. Friedemann Petschelt ein Bild von der größten Dentalausstellung Asiens, die zum wiederholten Male in Dubai stattfand, machen. Dieser Besuch eröffnete gänzlich neue Einblicke in verschiedene zahnmedizinische Konzepte. Vor allem die Begegnung und der Austausch mit Kollegen aus dem gesamten mittleren Osten und Asien machten die Teilnahme zu etwas […]

Weiterlesen

Wertvolle Prophylaxe-Maßnahmen für das Plus an Zahngesundheit

KATEGORIEN: Aktuelles

Das Strahlen eines Menschen kommt von innen! Vitalität und Lebensfreude wird dadurch widergespiegelt – hierauf haben gesunde und schöne Zähne ebenfalls Einfluss. Schon als Kind wurde Ihnen gesagt, dass zweimal Zähneputzen am Tag wichtig ist. Dieser Fakt ist nach wie vor brandaktuell. Doch um Karies und Parodontitis vorzubeugen, bedarf es mehr. Im Folgenden möchten wir […]

Weiterlesen

Wie kann man zahnlose Kiefer am besten versorgen?

KATEGORIEN: Aktuelles, Allgemein, Patienten-Infos

Zahnlose Kiefer sind nicht unbedingt eine Seltenheit, allerdings fühlen sich Betroffene damit nicht gerade wohl. Mehr Lebensqualität und Selbstbewusstsein hat man mit schönen und lückenlosen Zahnreihen. Die Gründe für zahnlose Kiefer kommen aus verschiedenen Richtungen: alters- oder krankheitsbedingt, aufgrund eines Unfalls oder wegen mangelnder Mundhygiene. Wir können Ihnen dabei helfen Ihre Lücken oder gar komplett […]

Weiterlesen

28. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Implantologie e.V.

KATEGORIEN: Aktuelles, Allgemein

29.11.-01.12.2018, Wiesbaden

Am 1. Adventswochenende 2018 waren ein Großteil der Ärzte, Dr. Friedemann Petschelt, Dr. Andreas Petschelt, Dr. Johannes Petschelt, Dr. Florian Franz und Dr. Daniel Skibbe bei der inzwischen traditionellen zum 28. Mal stattfindenden Jahrestagung der DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie) in Wiesbaden. Die DGI ist die größte und anerkannteste wissenschaftliche Organisation in dem Fachgebiet, bei […]

Weiterlesen

Zahnlücke natürlich ersetzen: Wahl zwischen Prothese und Zahnimplantat

KATEGORIEN: Patienten-Infos

Heutzutage ist es dank modernster Technik möglich verloren gegangene Zähne zu ersetzen. Dadurch bekommen Patienten mit Zahnlücken wieder mehr Lebensqualität und vor allem auch mehr Selbstbewusstsein. Die Gründe für fehlende Zähne sind unterschiedlich. Diese können sowohl krankheits- oder altersbedingt als auch aufgrund eines Unfalls auftreten. Der aktuelle Trend zur Versorgung von Lücken geht Richtung festsitzenden Zahnersatz. […]

Weiterlesen

Präzise und maximal zahnschonend mit der Lupenbrille

KATEGORIEN: Allgemein

Eine exakte Behandlung ist nur dann möglich, wenn man auch alles wirklich erkennen kann. Grundvoraussetzung für einen eindeutigen Befund und das anschließende Therapieren ist gutes Sehen. Zum Glück hat die moderne Zahnmedizin schon viele maßgebende Fortschritte in der Technik erlebt. Die damalige Einführung der Lupenbrille stellt einen absoluten Meilenstein dar. Sie verbessert die zahnärztliche Diagnose […]

Weiterlesen

Vortrag von Dr. Friedemann Petschelt in Wiesloch, Heidelberg

KATEGORIEN: Aktuelles, Für Kollegen

21.11.18, Wiesloch

Am 21.11.18 hielt Dr. Friedemann Petschelt auf Einladung der dortigen Zahnärzteschaft einen Vortrag vor vielen interessierten Zahnärzten, Prothetikern und Chirurgen mit dem Thema „Erweiterung des Therapiespektrums durch Smart Fix mit prothetischen Anmerkungen“ Durch die vielen Staus auf der A6 gerade rechtzeitig bei Heidelberg angekommen, konnte Dr. Petschelt in dem 1 ½ stündigen Vortrag die interessierten […]

Weiterlesen

Dr. Andreas und Dr. Johannes Petschelt besuchten Fortbildung

KATEGORIEN: Aktuelles

Am 07.11.18 besuchten Dr. Andreas und Dr. Johannes Petschelt eine Fortbildung zum Thema „Knochen- und Weichgewebsaugmentationen – Innovative und ganzheitliche Lösungen“ in Nürnberg. Referent war der national wie international gefragte Priv. Doz. Dr. Gerhard Iglhaut, der auch drei Jahre lang Vorsitzender der DGI, der größten wissenschaftlichen implantologischen Fachgesellschaft Europas, war. Durch die sehr praxisnahe Darstellung […]

Weiterlesen